Kategorie: Highlights

Ein vielschichtiges Netzwerk von Botenstoffen bei der Rheumatoiden Arthritis ist entscheidend für die Entstehungsphase, die Übergangsphase und während der aktiven Erkrankung. Die Zytokine regulieren praktisch alle Prozesse, die an der Gelenkentzündung beteiligt sind, wie das Brechen der immunologischen Toleranz gegen das eigene Gewebe, die Entzündungsreaktion sowie die Bildung eines Entzündungsgewebes und die Zerstörung des Knochens und Knorpels.