Navigation

Kategorie: Allgemein, Newsroom

Mediziner entdecken Eiweißmolekül, das Bindegewebszellen umprogrammiert. Die vermehrte Ablagerung von Bindegewebe ist ein Problem bei chronischen entzündlichen Erkrankungen vieler Organe. Bis zu 40 Prozent aller Todesfälle in Industrienationen werden durch die Ablagerung von Bindegewebe mit anschließender Gewebevernarbung verursacht.