Patienten mit chronisch entzündlichen Erkrankungen entwickeln Osteoporose

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

Hochauflösende quantitative Computer Tomografie zeigt strukturelle Schädigungen an kortikalen und trabekulären Knochen bei Patienten mit chronisch entzündlichen Erkrankungen